Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Fahrzeuge

EM 44 - LF 20 (Löschgruppenfahrzeug)

Fahrgestell: Mercedes Benz Atego 1629
Baujahr: 2010
Besatzung: 1/8
Funkrufname: Florian Emmendingen 44
Aufbau: Ziegler

Ausrüstung:

Winkerkelle, Gurtmesser, Nothammer, 4 Pressluftatmer, 5 Handfunkgeräte, 9 Warnwesten, 7 Feuerwehrleinen, Rettungsrucksack, 4 Fluchthauben, 2 Warndreiecke, 2 Warnleuchten, Krankentrage, Wolldecke, Absperrband, 2 Handlampen, 2 Handscheinwerfer, Besen, Schaufeln, Stromerzeuger 13 kVA, 5 kg Pulverlöscher, 2 Dunggabeln, 2 Dunghaken, Spaten, Flutlichtrage, 2 x 1000 W Scheinwerfer, Elektrowerkzeug, Feuerwehraxt, Motorsäge, 6 Schaummittelbehälter, Bügelsäge, Bolzenschneider, Kabeltrommel, Rundschlinge, Folien, Schaumrohr C, Kombischaumrohr, Zumischer Z4, Wathose, Hi-Press, CO²-Löscher, Wassersauger, Elektro-Belüftungsgerät, Verteiler B/CBC, 1 Schnellangriffshaspel 50 m mit Strahlrohr, Verteiler B/CBC, Schutt-Mulden, Schlauchtragekörbe,Rauchverschluß, Dynawattanlage, Lichtmast, Sprungpolster SP 25

Aufgaben:

Brandbekämpfung, kleinere technische Hilfeleistungen

Bilder: